loading...
Sieger-Selfie beim Geistesblitze-Science-Slam 2017: Franca Parianen-Lesemann umringt von ihren Slammer-Kollegen und DGN-Präsident Professor Gereon R. Fink (c) DGN/Hauss
Jetzt als Science Slammer für "Geistesblitze" bewerben

16. Mai 2018 – Der dritte Science-Slam "Geistesblitze" steht in den Startlöchern. Nach dem großen Erfolg in den vergangenen zwei Jahren organisiert die Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN) auch auf der diesjährigen Neurowoche am 2. November in Berlin den Wissenschaftswettstreit. Möchten auch Sie Ihr neurologisches Thema gerne Laien näherbringen?

Dann sind Sie auf der großen Bühne bei der Neurowoche genau richtig. Für den Science Slam eignen sich Forschungsthemen, aber auch interessante Fakten aus dem Alltag der Neurologie. Die Bewerbungsfrist läuft bis 30. Juni 2018.

Im vergangenen Jahr begeisterte der Geistesblitze-Science-Slam etwa 1200 Leipziger Bürger und Besucher des DGN-Kongresses 2017. Auch dieses Jahr haben interessierte Neurologen oder Neurowissenschaftler die Chance ihre künstlerischen Fähigkeiten auszuweiten und ein großes Publikum zu begeistern. Unabhängig davon, ob Wissenschaftler, Kliniker, niedergelassener Neurologe oder Assistenzarzt.

Sie sind nicht sicher ob Sie ein guter Entertainer sind, lieben es aber, andere Menschen zu begeistern? Das ist kein Problem! Dafür organisiert die DGN am 15. September einen Workshop, bei dem Sie professionell gecoacht werden, Ihre Präsentationstechniken erweitern sowie die Stimme für den Auftritt beim Science Slam trainieren können! Auch die Kreativität kommt in diesem Workshop nicht zu kurz, sodass Sie perfekt vorbereitet die große Bühne betreten können.

www.neurowoche.org