loading...

Ausschreibung der Leitlinie Augenmotilitätsstörungen

26. März 2019 – Die Kommission Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Neurologie schreibt die Autorenschaft der S1-Leitlinie „Augenmotilitätsstörungen inkl. Nystagmus“ (AWMF-Registernr.: 030/137) neu aus. Gesucht wird ein/e Leitlinienkoordinator/in.

Der Koordinator arbeitet als federführender Autor und übernimmt die Steuerung der Expertengruppe bzw. der beteiligten Fachgesellschaften.

Sie erhalten Unterstützung vom Editorial Office Leitlinien der DGN, um AWMF-konform vorzugehen. Die Gültigkeit der Leitlinie ist im September 2017 abgelaufen und sollte bis Ende 2019 aktualisiert werden. Interessenten wenden sich bitte per E-Mail an .

Zur 2012er-Version der Leitlinie "Augenmotilitätsstörungen"

Wir nutzen Cookies, um die Zugriffe auf unserer Webseite zu analysieren. Sie können dem jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise und die Möglichkeit zum Opt-out finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Verstanden