Prof. Dr. med. Thomas Klockgether (c) DGN
Prof. Thomas Klockgether ist neuer Direktor für klinische Forschung am DZNE

27. Mai 2011 –  Das Deutsche Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) in Bonn steht seit Mai 2011 unter der Leitung von Prof. Thomas Klockgether, dem Direktor der Klinik für Neurologie des Universitätsklinikums Bonn. Prof. Klockgethers zentrale Aufgabengebiete: die frühe Diagnose von Demenz-Erkrankungen sowie die Entwicklung neuer therapeutischer Ansätze. Hinzu kommt die Koordination der klinischen Forschung des DZNE über die insgesamt acht Standorte hinweg, um Synergieeffekte zwischen den einzelnen Forschungsgebieten zu schaffen.

Zur Pressemitteilung des DZNE

Wir nutzen Cookies, um die Zugriffe auf unserer Webseite zu analysieren. Sie können dem jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise und die Möglichkeit zum Opt-out finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Verstanden