Neurologische Klinik der Universität Düsseldorf als Exzellenzzentrum ausgezeichnet

Düsseldorf, 25. Januar 2012 – Die internationale GBS-CIDP-Stiftung hat die von Prof. Dr. Hans-Peter Hartung geleitete neurologische Klinik der Universitätsklinik Düsseldorf zu einem ihrer Exzellenzzentren für Diagnose, Behandlung und Erforschung immunvermittelter Neuropathien ernannt. Die Klinik erhält die Auszeichnung aufgrund ihrer internationalen Reputation bei Diagnosestellung, Behandlung und Grundlagenforschung. Sie zählt damit zu dem ausgewiesenen Kreis von zehn international anerkannten Zentren, die auf diesem Gebiet sowohl klinisch als auch wissenschaftlich besonders hohes Ansehen genießen.

Zur Pressemitteilug der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Wir nutzen Cookies, um die Zugriffe auf unserer Webseite zu analysieren. Sie können dem jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise und die Möglichkeit zum Opt-out finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Verstanden