Drucken
Prof. Dr. Ulrich Bogdhan (c) Universitätsklinikum Regensburg
Neues Therapiekonzept für neurodegenerative Erkrankungen

12. August 2014 – Professor Ulrich Bogdahn, Inhaber des Lehrstuhls für Neurologie der Universität Regensburg, hat mit seinem Team ein Projekt zur Therapie neurodegenerativer Erkrankungen entwickelt, für die es bislang keine wirksame Behandlungsmethode gibt. Sein Projekt wurde im GO-Bio Wettbewerb ("Gründeroffensive Biotechnologie") des BMF ausgewählt und kann nun mit rund vier Millionen Euro Förderungssumme starten.

Weitere Informationen

© Deutsche Gesellschaft für Neurologie