Drucken
Prof. Dr. Dr. Werner Hacke (c) Universitätsklinikum Heidelberg
Professor Werner Hacke geht in den Ruhestand

01. Oktober 2014 – Prof. Dr. Dr. Werner Hacke, einer der weltweit führenden Schlaganfall-Experten, verabschiedet sich nach 27 Jahren als Ärztlicher Direktor der Neurologischen Universitätsklinik Heidelberg.

Als Seniorprofessor wird er weitere drei Jahre forschen und lehren.

Zur Presseinformation der Uniklinik Heidelberg

© Deutsche Gesellschaft für Neurologie