Drucken
Logo der Stiftung Sibylle Assmus
Förderpreise 2015 für Neuroonkologie und Neuroregeneration

04. November 2014 – Der für 2015 ausgeschriebene Förderpreis für Neuroonkologie der Stiftung Sibylle Assmus richtet sich vor allem an jüngere Wissenschaftler, die durch herausragende Leistungen in den vergangenen drei Jahren zum Verständnis von Tumorpathomechanismen oder zu neuen diagnostischen und therapeutischen Ansätzen beigetragen haben oder an entsprechenden Projekten im klinischen Bereich bzw. in der Grundlagenforschung arbeiten. Der Preis ist mit 7.500 Euro dotiert.

Mit dem Sybille Assmus Förderpreis für Neuroregeneration sind ebenfalls jüngere Wissenschaftler angesprochen, die durch herausragende Leistungen in den vergangenen drei Jahren zum Verständnis von Regenerationsvorgängen des peripheren und zentralen Nervensystems oder zu neuen diagnostischen und therapeutischen Ansätzen beigetragen haben. Dotation hier: 3.000 Euro.

Bewerbungsfrist für beide Förderpreise: 15. Januar 2015

Ausschreibung (PDF zum Download)

© Deutsche Gesellschaft für Neurologie