Prof. Martin Grond

Das Antrittsstatement des neuen Ersten Vorsitzenden der DGN

Eine starke Neurologie, Nachwuchsförderung, Unabhängigkeit, Geriatrie, Notfallmedizin – mit diesen und weiteren Schwerpunkten hat Prof. Martin Grond aus Siegen am 01. Januar sein Amt als Erster Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Neurologie angetreten. Im Video stellt er sich, die Vorstandsarbeit und die DGN vor und erläutert die wichtigen Themen der kommenden zwei Jahre.

Video

Wir nutzen Cookies, um die Zugriffe auf unserer Webseite zu analysieren. Sie können dem jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise und die Möglichkeit zum Opt-out finden Sie in der Datenschutzerklärung.