Neurologie in Europa: DGN zu Gast auf der Konferenz der Société Française de Neurologie in Paris

29. Januar 2015 – Die DGN war am 16. Januar auf der Winter-Konferenz der “Société Française de Neurologie” (SFN) zu Gast, die vom 15. bis 16. Januar in La Salpêtrière, Paris, stattfand. Der Vorstand der SFN hatte beschlossen, erstmals eine nationale neurologische Gesellschaft zur Konferenz einzuladen, und die Wahl des Präsidenten fiel auf die DGN.

Die Präsidenten beider Gesellschaften, Didier Leys (SFN) und Martin Grond (DGN), trafen sich im Mai 2014 und einigten sich auf einen gemeinsamen Konferenztag mit Fokus auf den Themen Schlaganfall, Multiple Sklerose und Parkinson. Sie vereinbarten außerdem, den künftigen Präsidenten der European Academy of Neurology (EAN) einzuladen: Günther Deuschl, Mitglied und Past-Präsident der DGN, wurde im Juni 2014 gewählt und nahm die Einladung an.

Mit Götz Thomalla, Stefan Schwab, Sven Meuth, Günther Deuschl, Hagen Huttner, Günter Höglinger, Martin Grond und Wolfgang Oertel nahmen acht Referenten der DGN an der Konferenz teil. Martin Grond hielt seine Willkommensrede auf Französisch. Günther Deuschl präsentierte die EAN und erklärte dem Publikum, warum es so bedeutsam sei, aktiv in der einzigen neurologischen Gesellschaft Europas mitzuwirken, die alle Bereiche der Neurologie einschließt. Von Seiten der SFN beteiligten sich 12 Referenten, es gab einen Gastvortrag von Denis Vivien sowie zwei Vorträge von ortsansässigen Referenten, die durch das „Collège des Enseignants de Neurologie“ ausgewählt wurden.

Die gemeinsame Konferenz war sehr erfolgreich und eine hervorragende Gelegenheit, die Verbindung zwischen den beiden Gesellschaften und den beteiligten Personen zu stärken. Stefan Schwab, Präsident des DGN-Kongresses  im September 2016 in Mannheim, kündigte bereits die Einladung von SFN-Mitgliedern an. Da der Vorstand der SFN beschlossen hat, das Konzept fortzuführen und auch in Zukunft andere nationale Gesellschaften zum SFN-Kongress einzuladen, hat der künftige Präsident, Jean-Yves Delattre, bereits Kontakt aufgenommen mit der spanischen Gesellschaft für Neurologie als Gast der SFN 2016.
Wir nutzen Cookies, um die Zugriffe auf unserer Webseite zu analysieren. Sie können dem jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise und die Möglichkeit zum Opt-out finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Verstanden