Drucken
Multiple Sklerose: Neue Qualitätshandbücher

16. September 2015 – Die überarbeiteten Empfehlungen des Krankheitsbezogenen Kompetenznetzes Multiple Sklerose (KKNMS) sind nun erhältlich. Unter anderem wurden dieses Jahr die Empfehlungen zur Therapieumstellung aktualisiert, zudem sind Handbücher zur Therapie mit Interferon-beta und Glatirameracetat hinzugekommen.

Die gesamte Palette der aktuell zugelassenen Immuntherapeutika durch Qualitätshandbücher wird somit abgedeckt. Das KKNMS präsentiert die Handbücher beim DGN-Kongress an Stand NC15 im ersten Obergeschoss des Foyers im Congress Center Düsseldorf.

Weitere Informationen

© Deutsche Gesellschaft für Neurologie