Sonografie eines Schlaganfallpatienten (c) Grond/DGN
Schlaganfälle bei Herzpatienten mit Vorhofflimmern verhindert

28. April 2009 – Die medikamentöse Therapie zum Schutz von Risikopatienten vor einem Schlaganfall erfordert Erfahrung. Die Deutsche Gesellschaft für Neurologie und die Deutsche Schlaganfallgesellschaft kommentieren zwei wichtige, aktuelle Studien.

Zur aktuellen Pressemitteilung

Wir nutzen Cookies, um die Zugriffe auf unserer Webseite zu analysieren. Sie können dem jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise und die Möglichkeit zum Opt-out finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Verstanden