88. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie

23. bis 26. September 2015, CCD – Congress Center Düsseldorf


Auftaktpressekonferenz: Mensch im Blick – Gehirn im Fokus


Mittwoch, 23. September 2015, 10.00 bis 11.00 Uhr

  • Prof. Dr. med. Hans-Peter Hartung, Düsseldorf
    Der DGN-Kongress: Mensch im Blick – Gehirn im Fokus
  • Prof. Dr. med. Ralf Gold, Bochum
    Neurologie – die unterschätzte Erfolgsmedizin
  • Prof. Dr. med. Hartmut Wekerle, München
    Gehirnforschung im Darm: Wie die Darmflora das Gehirn krank macht – und wie sie es schützt
  • Dr. Andreas Horn, Thiemann-Fellow, und Dr. Jürgen Broschart, GEO-Magazin
    Das geplante Wunder – Parkinson-Patient befragt Forscher

zum Download der Pressemappe (PDF)


Fachpressekonferenz


Freitag, 25. September 2015, 11.30 bis 12.30 Uhr

  • Prof. Dr. Hans-Christoph Diener, Essen
    Die Bedeutung von Leitlinien für die neurologische Versorgung
  • Prof. Dr. Richard Dodel, Marburg
    Die S3-Leitlinien Parkinson und Demenz: Was gibt es Neues?
  • Prof. Dr. Joachim Röther, Hamburg
    Die S3-Leitlinie Sekundärprävention des Schlaganfalls: Vorausschau auf Teil II: Lebensstil-Faktoren und kardiologische Interventionen
  • Prof. Dr. Hans-Christoph Diener, Essen
    Mechanische Thrombektomie: eine Revolution in der Schlaganfalltherapie
  • Prof. Dr. Heinz Wiendl, Münster
    Update MS/Modulation von Interleukin-2 als neue Therapieform bei Multiples Sklerose
  • Prof. Dr. Aiden Haghikia, Bochum
    Darm-Hirn-Achse: Fettsäuren-Diät gegen Multiple Sklerose

zum Download der Pressemappe (PDF)

Wir nutzen Cookies, um die Zugriffe auf unserer Webseite zu analysieren. Sie können dem jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise und die Möglichkeit zum Opt-out finden Sie in der Datenschutzerklärung.