Studierende für das Fach Neurologie gewinnen, Netzwerke schaffen, Bedürfnisse identifizieren, Nachwuchskräfte in ihrer Weiterbildung unterstützen und die Faszination des Berufsfeldes Neurologie vermitteln – das sind die Ziele der Jungen Neurologen. Diese unabhängige, mit viel ehrenamtlichem Engagement betriebene Community ist die Nachwuchs-Organisation der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN) in Zusammenarbeit mit dem Berufsverband Deutscher Neurologen (BDN) sowie dem Berufsverband Deutscher Nervenärzte (BVDN). Sie besteht aus Medizinstudierenden, Assistenz- und Fachärzten. Die Jungen Neurologen sind kein geschlossener Club, sondern eine offene Initiative, an der sich alle beteiligen können.


knaus"Die Neurologie ist ein Fach mit einer ungeheuren Bandbreite und Vielseitigkeit“

Beim Kongress in Stuttgart hat Dr. Samuel Knauß als neuer Sprecher der Jungen Neurologen den Staffelstab von Dr. Sophie Aschenberg für die kommenden zwei Jahre übernommen. Wir sprachen mit ihm über seine Motivation und Ziele, die er sich für seine Amtszeit gesetzt hat.

Zum Interview mit Dr. Samuel Knauß

 

 


Die Jungen Neurologen mit eigener Website

Mitte April 2010 startete der eigene Internetauftritt der Jungen Neurologen unter der Webadresse www.junge-neurologen.de. Sie ist die zentrale Plattform zur Kommunikation und Eigendarstellung. Schauen Sie bei uns vorbei! Es lohnt sich!

Zur Website der Jungen Neurologen

Wir nutzen Cookies, um die Zugriffe auf unserer Webseite zu analysieren. Sie können dem jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise und die Möglichkeit zum Opt-out finden Sie in der Datenschutzerklärung.